BABYYOGA & KINDERYOGA 

Eine Reise der Verbundenheit für Mama & Kind

YoBeLa - Entdecke die Vorteile von Baby- und Kleinkind-Yoga

In der faszinierenden Reise von Mutter und Kind liegt eine Tiefe der Bindung, die jenseits von Worten liegt. Yoga, eine Praxis, die den Geist, den Körper und die Seele vereint, bietet eine einzigartige Gelegenheit, diese Bindung auf eine wundervolle und bewusste Weise zu vertiefen. Unsere Kurse für Baby-Yoga und Kleinkindyoga sind nicht nur einfache Bewegungsstunden, sondern magische Momente der Begegnung zwischen Mama und Kind. Gemeinsam atmen, sich bewegen, lachen und entspannen - all diese Aktivitäten fördern nicht nur die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes, sondern stärken auch das
unsichtbare Band der Liebe und des Vertrauens zwischen Dir und deinem Baby. Eintauchen in eine Welt der sanften Bewegungen und liebevollen Berührungen, wird dieses Yoga-Erlebnis für Dich und Deinem Kind zu einer bereichernden Erfahrung machen, die das Herz berührt und die Seele nährt.

UNKOMPLIZIERT ONLINE BUCHEN

Hier gelangst Du zur Übersicht der Kurse, sowie der Buchungsmöglichkeit.

VORTEILE VON BABY- UND KINDERYOGA

Melde Dich noch heute an und lass Dir und Deinem Kind die Magie des Yogas nah bringen!
Komme vorbei und erlebe eine einzigartige Zeit des Wachstums, 
des Lachens und der Liebe mit Deinem Kind.

Stärkung der Eltern-Kind-Bindung

Gemeinsam Yoga zu praktizieren, kann helfen, eine tiefere emotionale Verbindung zwischen Dir und Deinem Kind aufzubauen.

Förderung der Motorik und Koordination

Die einfachen Übungen und Posen fördern die natürliche Bewegungsentwicklung Deines Kindes.

Entspannung und Stressabbau

Gemeinschaft

Ja, auch Baby und Kleinkinder können von den entspannenden Aspekten des Yogas profitieren.

Treffe Deine andere Eltern und teilen Deine Erfahrungen in einer warmherzigen und unterstützenden Gemeinschaft.

YOGAKURS: Hatha Yoga by Lydia

für alle ab 12 Jahre  - Montag und Mittwoch 19:00 Uhr

Hatha Yoga

Wie sind die Übungen im Hatha Yoga?

Im Hatha Yoga wird mit dem Körper gearbeitet und insbesondere mit Hilfe von Atemübungen (Pranayama) und verschiedenen Asanas (Übungen), die für mehrere Atemzüge gehalten werden. Damit wird nicht nur Kräftigung und Dehnung bewirkt, sondern die Asanas entwickeln auch ihre energetischen Wirkungen.

 

 

  • Dynamische Übungen für die Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems. 
  • ruhig gehaltenen Yoga Stellungen, in denen man seinen Körper dehnt und vor allem Blockaden löst.
  • Atemübungen, die eine reinigende Wirkung auf das gesamte menschliche System haben 
  • Tiefenentspannung (Savasana) 

Tauche ein in die Welt des Yoga, Lass los und genieße.

Logo

© 2023 GuBi - Gesundheits- und Bildungsinstitut - info@gubi-institut.de -

Webdesign by www.nicola-anders.de - Copyright. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt    Impressum   Datenschutz   AGB/Widerruf 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.